04.12.03

Mehr Input für das (iTunes-)Radio

Markus Weidner hat auf seinen Webseiten Update: neuen Webseiten (siehe Kommentare zu diesem Eintrag) zwei Übersichten aufgestellt in denen Internetradios aus aller Welt sowie Internetradios in deutscher Sprache aufgeführt sind.

Um eine Internet-Radiostation zu 'iTunes' hinzuzufügen, muss einfach nur die Tastenkombination 'Apfel'+ 'U' gedrückt ("Stream öffnen") und der Verweis der Radio-Seite eingefügt werden.

Ansonsten ist grundsätzlich nicht möglich, die mitgelieferte Radio-Liste von iTunes zu ändern. Diese Liste wird von Apple zur Verfügung gestellt und kann nur mittels des 'Refresh'-Button aktualisiert werden.

Posted by clemisan at 17:54 | Comments (2) | TrackBack

03.12.03

Informationen zu Core Audio

Über die Music & Audio Documentation der Apple Developer Connections kann man auch Informationen zu der "Apple Core Audio Architektur" bekommen. Interessant vielleicht für diejenigen die näher wissen wollen, was bei Audiobe- und verarbeitung unter OS X passiert und auf welcher Basis das Ganze steht.

Die Dokumentation ist in englischer Sprache verfasst und auch als PDF-Dokument erhältlich.

Posted by clemisan at 14:48 | TrackBack

Ogg (Vorbis): Audio Codec vs. Containerformat

Benjamin Lebsanft hat recht übersichtlich ein paar Informationen zum Ogg-Containerformat zusammengestellt und (zum Teil stark vereinfacht) einige der Techniken des OggVorbis Kompressionsformats erklärt.

Die weiteren Seiten beziehen sich auf die Anwendung von OggVorbis unter Windows, sind also für Mac-Nutzer zu vernachlässigen.

Posted by clemisan at 14:04 | Comments (1) | TrackBack

01.12.03

Fremde DVD- / CD-Recorder unter iTunes 4.1 nutzen

MacBidouille veröffentlicht einen Artikel in dem beschrieben wie man es bewerkstelligt, einen (nicht unterstützten) DVD-Recorder unter iTunes 4.1 dazu bewegt CDs zu brennen. Im weiteren wird eine Datei zum Download angeboten die es auch ermöglichen soll weitere CD-Recorder unter iTunes zu nutzen.

[Update] Mehr Informationen kann man auch aus den Kommentaren entnehmen, welche zum MacOSXhints-Artikel Add support for any third-party CD-R burner abgegeben wurden.

[Update II] XLR8yourmac hat die Informationen von MacBidouille mit in seine Informationen Mods for unsupported Drives aufgenommen.

Posted by clemisan at 17:56 | TrackBack

MacMusic.org – Panther Special Report: BIAS Produkte

MacMusic hat bereits zum ersten November einen Report zu Mac OS 10.3 (Panther) veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, dass für die Nutzung der BIAS Produkte Peak, Peak LE und Peak DV unter OS 10.3 ein kostenpflichtiges Update notwendig wäre. Allerdings ist die Aussage nicht eindeutig:Peak 3 runs on Jaguar, but users will need to update to Peak 4 for compatibility with Panther, due to some of the extensive changes in this new version of the OS. bemerkt Steve Berkley von BIAS. Es bleibt also offen, ob man Peak unbedingt erneuern muss.

Posted by clemisan at 01:31 | TrackBack